Please be advised that we use cookies on this site
Click ‘I agree’ to provide your consent.
You can cancel the consent at any time by deleting any saved cookies in your web browser settings.
By continuing to browse the site, you agree with the cookies use terms and conditions.

Bernsteinmuseum von Mizgiriai

Bernsteinmuseum von Mizgiriai

Standort:
Naglių str. 27, Nida

Öffnungszeiten:

 

Die Sitzungen finden während der Saison täglich statt
12.00, 15.00 und 17.00 Uhr

 

In der Nebensaison können Sie das Museum besuchen
nur nach vorheriger Vereinbarung +370 610 04280


Kontakt:
+370 610 04280
info@mizgirisambermuseum.lt

 

Im Bernsteinmuseum von Mizgiriai wird der Bernstein künstlerisch dargestellt, und wissenschaftliche Erkenntnisse darüber werden auf interaktive Weise präsentiert. Das Hauptkonzept des Museums besteht darin, die Besucher mit der Natur- und Kulturgeschichte des Bernsteins vertraut zu machen. Dabei stehen der Bernsteinwald und ein Fluss im Mittelpunkt.

 

Die Einzigartigkeit der Ausstellung im Bernsteinmuseum von Mizgiriai liegt hauptsächlich in der reichen Sammlung seltener Bernsteine und Kunstwerke. Die Sammlung wird durch eine virtuelle Erzählung ergänzt. Speziell ausgestattete Bildschirme präsentieren einen 3D-Film über die Bernsteinbildung und den Bernsteinwald, der vor etwa 40-50 Millionen Jahren existierte. Die interne Multimediabrücke zeigt, wie die Kurischen Nehrung entstanden ist.

 

In der Ausstellung wurde ein Aktionsbereich integriert, in dem man viel über die wichtigsten physikalischen und heilenden Eigenschaften von Bernstein durch künstlerische Ausdrucksmittel erfahren kann. Eine virtuelle Bernstein-Enzyklopädie lädt die Besucher zum Stöbern an den interaktiven Touchscreens ein. Im Museum werden auch Bernsteine ​​aus verschiedenen Ländern der Welt präsentiert.

 

In der Galerie im ersten Stock werden Werke professioneller litauischer und ausländischer Künstler ausgestellt.

Die Besucher können im Laden die Schmuckstücke und die Kunstwerke, die ihnen gefallen, kaufen.

In der Nebensaison kann das Museum nach vorheriger Absprache mit der Museumsverwaltung unter der Telefonnummer +370 610 04280 besichtigt werden.

 

Ticketpreise:

Standard-Ticket - 9 Eur

Für SchülerInnen - 4,5 Eur

Gruppen, die mehr als 10 Standard-Tickets kaufen, erhalten 10 % Rabatt.